Your logistic & transport partner

Schienengüterverkehr

Die Slemr Spedition bietet unter anderem auch Dienstleistungen an, bei denen die Eisenbahn in Anspruch genommen wird. Der Schienengüterverkehr kann mit dem Straßentransport kombiniert werden. Der sogenannte kombinierte Transport kann im Endeffekt eine Kostensenkung bewirken.

Wir bieten ein breites Spektrum hochwertiger Dienstleistungen im Bereich der Beförderung schwerer und übergroßer Ladungen, bei denen wir auf die reiche Erfahrung unserer Mitarbeiter mit dieser Transportart zurückgreifen können.

Wir bevorzugen die Zufriedenheit unserer Kunden und das Angebot am erstrangigen hochprofessionellen komplexen Service.

Vorteile des Schienentransports

  • Uneingeschränkte Fahrten auch an Sonn- und Feiertagen
  • Ermäßigungen an der Kraftfahrzeugsteuer von bis zu 100 %
  • Große Transportvolumen mit kleinerer Anzahl von Schleppern und Fahrern

Kombinierter Schienenverkehr

Beim kombinierten Verkehr werden die Güter in einem einzigen Transportmittel oder einem Kraftfahrzeug befördert. Der überwiegende Teil der Strecke wird auf der Schiene, auf dem Binnenwasserweg oder auf See ohne Manipulation mit den Gütern selbst realisiert, wobei der Vor- und Nachlaufverkehr in der Regel mit Straßentransport erfolgt.

Der kombinierte Schienenverkehr kann in zwei Verkehrssysteme aufgeteilt werden:

  • der unbegleitete kombinierte Verkehr Straße-Schiene, d.h. Beförderung mithilfe großer Container, Auflieger und Austausch-Aufbauten
  • der begleitete kombinierte Verkehr Straße-Schiene (sog. RoLa), d.h. Beförderung von Kraftfahrzeugen (mit Besatzung) auf aus speziellen Niederflurwagen bestehenden Eisenbahnzügen

Slemr Spedition s.r.o.
nám. Míru 122
407 21 Česká Kamenice

tel.: +420 412 381 016

email: info@slemrspedition.com

Weitere Kontakte

© 2018 Slemr Spedition

Nachfrage Kontakte admin